Jeder/Jede ProjektträgerIn der/die LEADER-Förderungen erhält ist verpflichtet die Informations- und Publizitätsmaßnahmen des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft einzuhalten.

Siehe unter: https://www.bmlfuw.gv.at/ministerium/publizitaets/info.html

Die Informations- und Publizitätsmaßnahmen zielen u. a. darauf ab, im Sinne der Transparenz über die Rolle und Beteiligung der Europäischen Union und der beteiligten Bundes- und Landesstellen zu informieren.

Die Anwendung der Publizitätsvorschriften findet unter anderem statt auf:

  • Print-Werbemittel
  • Bescheinigungen
  • Informationen
  • Audiovisuellen Medien
  • Homepages
  • Hinweisschildern
  • Erläuterungstafeln.

Welche Maßnahmen Sie im Zuge Ihres Projektes öffentlich machen müssen entnehmen Sie bitte dem Merkblatt für Publizität (PDF).

Im Download-Bereich können Sie auch die entsprechende Logoleiste herunterladen.