1

Errichtung Campingplatz Allentsteig

Projektbeschreibung

Die Stadtgemeinde Allentsteig liegt in der Mitte des Waldviertels, in ländlicher Idylle mit städtischer Infrastruktur. Ein besonderes Juwel stellt der 13 Hektar große Stadtsee dar. Dadurch ergeben sich viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung wie Schwimmen, Bootfahren, Fischen, Wandern oder auch Eislaufen.

Derzeit gibt es in Allentsteig 1 Beherbergungsbetrieb (gewerblich) mit 9 Gästebetten

Da Allentsteig ein attraktives Freizeitangebot hat, werden immer mehr Nächtigungen nachgefragt, die derzeit nicht befriedigt werden können. Dem will die Gemeinde entgegenwirken, indem sie einen Campingplatz im Bereich des Stadtsees auf einem 4.500 m² großen Areal errichten möchte. 8 Stell- und 8 Zeltplätze inkl. Sanitäranlagen sind geplant.

Ziele

  • Errichtung eines Campingplatzes
  • Errichtung von Sanitäranlagen
  • Errichtung von Reisemobilstellplätzen
  • Vermarktung des Campingplatzes
  • Aufwertung des Areals Stadtsee
  • Aufwertung Tourismusstandort Allentsteig/Kleinregion ASTEG

Kosten

€ 126.559

Förderhöhe

Laufzeit

10/2020 – 12/2023

Projektträger

Stadtgemeinde Allentsteig

Maßnahmen

  • Campingplatz inkl. Sanitäranlagen
    Errichtung von 8 (Reisemobil-)stellplätzen
    Von Planung über Infrastruktur bis Beschilderung
  • Sanierung Bade- und Bootssteg