1

Drehbuch & Umsetzung „exit2town“ Gars

Projektbeschreibung

In Gars am Kamp im Waldviertel gibt es so einiges zu erleben – von historischen Sehenswürdigkeiten über kulturelle und sportliche Aktivitäten bis hin zur reizvollen Landschaft. Mit „Escape the town Gars“ befindet sich nun ein neuartiges Freizeitangebot in Planung bzw. Umsetzung, dass eine Kombination aus Rätselrallye, Geocashing und „escape the room“ darstellen wird. Ziel ist es verschiedene Aufgaben zu lösen und gleichzeitig die Sehenswürdigkeiten des Orts zu erkunden. Das Spiel soll ausschließlich im Freien mit Unterstützung einer Online-Plattform stattfinden. Die Teilnehmenden lösen Aufgaben, die sie immer einen Schritt näher zum Ziel bringen. Sind alle Aufgaben gelöst, erhalten die Gäste einen Schlüssel, um so symbolisch die Stadt verlassen zu können. Ein Überraschungsgeschenk wartet zum Schluss.

Ziel

  • Neues interaktives, digitales Freizeitangebot für BürgerInnen und Gäste wird geschaffen
  • Steigerung der Wertschöpfung und Vernetzung von Wirtschaftsbetrieben
  • Wissen über den Ort und die Umgebung wird vermittelt
  • Vorzeigeprojekt für NÖ

Kosten

€ 37.796

Förderhöhe

Laufzeit

10/2020 – 12/2021

Projektträger

workingspace gars gmbh

Maßnahmen

  • Erarbeitung des Drehbuchs
  • Konzept, Design und Umsetzung der Weblösung
  • Festlegen der Routenführung
  • Erarbeiten und Installation der QR-Codes
  • Erarbeitung von CI, CD und Erstellung von Werbemitteln
  • Online-Werbekampagne, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Schulung der Mitarbeiter und Information an Wirtschaftsbetriebe
  • Testbetrieb