1

Aufwertung des Erholungsareals Thayainsel

Projektbeschreibung

In unmittelbarer Nähe des Ortszentrums liegt der „Thaya-Au-Park“ mit einer Gesamtfläche von 2,5 ha.
Das weitläufige Areal am Gelände des alten Fußballplatzes, das teilweise durch die Thaya begrenzt ist, besteht aus 3 Bereichen:

  • Erholungs- und Ruhezone für Einheimische und Besucher
  • Aufläche, Biotop, Ökofläche mit Blumenwiese, Naturlehrpfad etc., die zum Verweilen einladen
  • Skaterplatz und Eisstock- bzw. Asphaltstockbahn
Um den Thaya-Au-Park attraktiver zu gestalten, wird am Areal des ehemaligen Fußballplatzes ein  Motorikpark mit Generationstreff errichtet, der von allen Bevölkerungsgruppen genutzt werden kann. Auch die Erholungs- und Ruhezone wird durch neue Sitz- und Verweilmöglichkeiten aufgewertet. Ziel ist es,das Freizeitangebot der Gemeinde aufzuwerten und eine multifiunktionale, generationenübergreifende Nutzung zu ermöglichen.

Ziele

  • Ein generationenübergreifendes neues Freizeitangebot wird geschaffen
  • Aufwertung und Attraktivierung des alten Sportplatzes zu einem Mehrgenerationenpark
  • Steigerung der Lebensqualität für die BewohnerInnen
  • BürgerInnen und Vereine führen eigenständig Aktivitäten am Areal durch
  • Aufwertung für Radfahrer, da Verweil- und Trinkstation geschaffen wurde

Kosten

€ 59.315

Förderhöhe

Laufzeit

09/2020 – 12/2022

Projektträger

Marktgemeinde Schwarzenau

Maßnahmen

  • Aufstellen von Rast- und Ruheelementen
  • Errichtung einer Sitzarena
  • Installation eines Bewegungsparcours: Slackline, Balancierseil, Hangeltaue etc.
  • Aufstellen von Balancier- bzw. Sitzstämmen
  • Installation einer Calisthenics-Anlage mit 6 Stationen inkl. Fallschutz
  • Aufstellen eines Trinkwasserbrunnens