1

Schau auf’s Land – Landwirtschaftliche Betriebe gesucht

Wohnmobil_Pixabay

Schau auf’s Land ist eine Plattform die Reisende und nachhaltige landwirtschaftliche Betriebe zusammenbringt und einen Mehrwert für alle schafft.

In Deutschland, Frankreich und Italien profitieren landwirtschaftliche Betriebe schon seit Jahren erfolgreich von den vielen Wohnmobil-Reisenden die zu Ihnen kommen! Nun ist es an der Zeit, dass nachhaltige landwirtschaftliche Betriebe in Österreich von der wachsenden Zielgruppe profitieren.

„Schau auf’s Land“ sucht Landwirtschaftliche Betriebe (Bauernhof, Weingut, Imkerei, etc.), die Interesse daran haben, Wohnmobil-Reisenden Stellplätze anzubieten, um dadurch die Direktvermarktung eigener Produkte zu erhöhen.

Für die teilnehmenden Betriebe kostenlos, unkompliziert & unverbindlich. Egal ob Bauernhof, Weingut, Imkerei oder Betrieb mit anderer Direktvermarktung – wichtig für die Teilnahme ist, dass Sie Wert auf nachhaltige Erzeugung legen.

Interessierte Betriebe können sich kostenlos auf der Web-Plattform anmelden und ihren Hof mit allen Produkten und Angeboten vorstellen. Dafür erlauben die teilnehmenden Betriebe ein bis maximal drei Wohnmobilen, für bis zu 24 Stunden kostenlos auf dem Hof zu stehen und zu übernachten – dazu ist keine gesonderte Camping-Infrastruktur notwendig, ein ganz einfacher Platz für Wohnmobile reicht vollkommen aus. Im Gegenzug können die Reisenden im Hofladen einkaufen bzw. sonstige Angebote des Betriebes in Anspruch nehmen. Dadurch werden unkompliziert neue Kund*innen auf den Hof gebracht. Gleichzeitig können die Reisenden erleben, wie wertvoll und wichtig unsere nachhaltige Landwirtschaft ist und wo die Lebensmittel wirklich herkommen. Wir hoffen, damit mehr Bewusstsein zu schaffen und die regionale Landwirtschaft zu stärken.

Information und Kontakt
Karin Gruber-Steffner

T. 0650/3918100

karin@schauaufsland.at

www.schauaufsland.at